Ipari technológiák-06

Aktuell

SK Innovation

2019. Januar 30. Mittwoch
Bojti Bea
| Üzletfejlesztési Igazgató

Wie wir früher darüber bereits berichtet hatten, wird die Firma SK Innovation, das drittgrößte Unternehmen der Republik Korea, seinen Produktionsbetrieb von Akkumulatoren für elektrisch betriebene Autos bei uns in Ungarn, im Industriepark der Stadt Komárom mit einer Investition von 97,5 Milliarden Forint (etwa 300 Millionen Euro) errichten. Mit dem Ingenieurbüro des Investors (Hyundai Engineering) hat unser Unternehmen Ende des Jahres 2018 einen Vertrag über die Erstellung der Ausführungspläne der Bedienungsobjekte sowie über ihre umfassende Realisierung abgeschlossen.

 Zu Beginn des Jahres 2019 sind dann die Ausführungsarbeiten mit der Installation der vom Auftraggeber bereitgestellten Anlagen größerer Dimension (Dampfkessel, Luftverdichter, Kühlanlagen) angelaufen.

 

Derzeit sind die Montage- und Durchführungsarbeiten in Verbindung mit den Rohrleitungen im Gange, wobei wir uns in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber gegenseitig Hilfe bei der Erfüllung der Aufgaben leisten.

Erőművek, ipari energetikai- és technológiai létesítmények kivitelezője